Blogs und Bücher für lange Menschen

Die untenstehenden Blogs und Bücher richten sich speziell an große Menschen.

Wenn Sie weitere Blogs oder für lange Menschen kennen, schreiben Sie bitte an info@melongia.de.

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie ca. 4 Mal im Jahr über Neuigkeiten auf dem Langgrößen-Markt:

Auf groessenwahn bloggt die 1,86 m große Susi über Tall Fashion & Lifestyle für Frauen ab 1,80 m und Männer ab 1,90 m.

Es geht natürlich viel um Mode und Stil, aber auch um Selbstbewusstsein und ein gutes Körpergefühl.

Außerdem gibt es dort regelmäßig (ebenfalls große) Gastblogger, die über verschiedenste Themen berichten, wie z.B. Reisen, Sport, Liebe und und und!

HIGHARCHY ist die tägliche Dosis Humor, Fashion und Lifestyle rund um das Thema "groß sein".

Seit Januar 2016 betreiben Chiara (189 cm) und Anni (183 cm) den Blog. Da sie das Thema Größe schon ihr ganzes Leben lang beschäftigt, wollen sie zeigen, dass große Mädchen mit ihren täglichen Problemen, ob es beim Shoppen, im Flugzeug oder bei der Männer-Auswahl ist, nicht alleine sind.

Ihr Ziel ist es, dass sich jede (ob groß oder klein) wohl in ihrem Körper und vor allem mit sich fühlt – und sich so akzeptiert, wie sie ist. Sie wollen zeigen, wo es die richtige Kleidung gibt und wie manche Dinge leichter mit ein wenig Humor zu ertragen sind.

Sarah Grossartig

Auf sarah-grossartig schreibt Sarah über das Leben als große, kurvige plussize Frau mit großen Füßen.

Ein Schwerpunkt liegt auf Schuhthemen, von Trends über Schuhpflegetipps bis Tipps für gesunde Füße.

Im Schuhe Grossartig Schuhgeschäft und Onlineshop gibt es modische Damenschuhe von Gr. 40-47. 

Claudia, 187 cm groß,  hat 2013 einen Modeblog für große Frauen im deutsch-sprachigen Raum zum Leben erweckt: www.schoenlang.de. Ihre Tochter ist inzwischen schon so groß wie die Mama und sammelt auch neue Trends und Adressen für große Mädels.

Das Alter spielt bei der Auswahl der Mode keine Rolle. „Wir finden es großartig, wenn wir unsere Klamotten tauschen können“, finden die beiden. „Gerade bei der Größe tauschen wir gerne auch mal Mäntel, Pullis, Gürtel!“ Auch die vorgestellten Sachen auf dem Blog sollen mehr als nur Basics für große Frauen sein.

Die Auswahl ist aber doch noch recht begrenzt, da es noch nicht so sehr viele Tall-Shops oder trendige Tall-Abteilungen gibt.  Der Blog beinhaltet auch Stiltipps für große Frauen und ein paar Geschichten rund um das Thema „Größe“.

Sunny's side of life ist ein ü40 Modeblog für große Frauen mit langen Beinen. Sunny schreibt in erster Linie für die 8 von 1000 deutschen Frauen, die größer als 1,80 m und älter als 40 Jahre sind. Dass es schwierig ist, für diese Länge passende Kleidung von der Stange zu finden, wissen wir alle. Es wird hier aber nicht gejammert.

Auf diesem Blog gibt es hauptsächlich Kombinationen zu sehen, die durch unterschiedliche Längen, Lagen und Schnitte die Silhouette schmaler aber nicht länger erscheinen lassen. Meist nur in Bild, manchmal ganz dezidiert auch mit Text.

Neben Mode ist Platz für Alltagsfragen und -geschichten, Musik bzw. Konzertbesuche, Rezepte, Sport und alles was zum Wohlbefinden beiträgt. Es geht um "relaxed Life & Style". Nicht glamourös, nicht prätentiös. Entspannt, reduziert und präsent.

Die 1,87 m große Laura schreibt in ihrem Blog tagtraeumerin über (lange) Mode & Lieblingsoutfits, Reisen & Lieblingsorte, Nähen, DIY & Einrichtung.

Der Blog ist ein vielseitiger Lifestyle-Blog über all die Themen, die sie interessieren und ihr wichtig sind. Sie ist gerne in der Natur und auf Reisen, aber ebenso sehr mag sie es, ein gemütliches Zuhause einzurichten und sich mit einem DIY-Projekt auf der Couch zu verkrümeln. Als gelernte Maßschneiderin und Modedesignerin spielen ihre Outfits und selbstgenähten Kleidungsstücke natürlich ebenfalls eine große Rolle auf dem Blog.

Englisches Buch über das Leben als "langer Mensch" - mit all seinen Vor- und Nachteilen:

Große Menschen ...

  • ... können in einer Menschenmenge über die Kopfe der anderen hinweg sehen.
  • ... verdienen mehr Geld.
  • ... sind "natural leaders".
  • ... finden keine passenden Anziehsachen (wenn sie Melongia nicht kennen...).

Folgenden Fragen geht das Buch u.a. nach:

  • Warum sind Menschen groß?
  • Welche Rolle spielen große Menschen in der Geschichte?
  • Warum sind Vorstände oft so groß?
  • Welchen Einfluss hat die Körpergröße auf Dates?

Die Autorin ist selbst über 1,90 cm groß, Journalistin und lebt in New York.


comments powered by Disqus